Superbacon EP (inkl. Runaway Mix)

Kasper Bjorke und Thomas Barfod, den Drummer von Whomadeqho, kennt man ja eher für funky Discogeknatter mit Nähe zu Indie. Aus ihrer aktuellen Zusammenarbeit erwachsen ganz neue Monster von epischer Größe: „Superbacon“ und „Cauliflower“ sind zwei finster pulsierende Housetracks mit hohem Trance-Faktor – ohne dabei irgendwie cheesy zu wirken. Es sind sichere Waffen: Etwas formelhaft im Aufbau, vorhersehbares Auf- und Abschwellen in der Dynamik, dem Dancefloor aber dürfte das zur Peaktime egal sein. Sehr feine EP, die durch den „Cauliflower“-Remix des unfehlbaren Brooklyner Duos Runaway nur noch zwingender wird.