Sun Sequence / Raw Cuts #3 & #4

Das Motor City Drum Ensemble mit einem Doppelschlag. Auf dem eigenen Outlet präsentiert man sich wie gehabt sample-heavy und mit dem Taktstock auf afroamerikanische Musikquellen verweisend. Solche Ponys beherrschen zwar nur einen Trick, der ist aber immer wieder schön anzusehen. House mit HipHop-Attitüden für Technophobe. Für die Wahlverwandtschaft Four Roses begibt das Ensemble sich dann neumodisch in Richtung postmodernem Carl Craig und schließlich sogar mit Chic auf düstere Pfade. Watch this kpop.