Stoned Love

Die bepopen Ruhrpottler Herb LF und DeepHouse Fähnchenhalter Ingö Sänger bilden die Westpark Unit. Bepope sind schon seit Jahren im Geschäft, wobei ersterer zum einen über diverse Drum’n’Bass Produktionen und im Anschluss daran für das 2-Step-Projekt Gush Collective bekannt wurde. Ihr Label Far Spope startet mit einer 12“ vom Gush Kollegen Matt Flores und erreicht mit der zweiten Veröffentlichung den ersten kleinen Hit. Die Franzosen reichen wieder in die Boogie Kiste und verbinden die Vocals des Originals mit Rhodes und live klingendem Basslauf in ein charmantes Stück Tanzmusik mit breitem Grinsen. Das Original sowie der Tune „Loversclub“ scheinen vom dubbigen Sound eines Alix Alvarez und Franck Roger inspiriert und runden die Sache ab.