Spending A Night With …

John Tejada war mit seinem Label Palette einmal visionär, inzwischen hat er diese Vorreiterrolle eingebüßt. Was nicht bedeutet, dass die Releases auf seinem Label qualitativ schlechter wären, nur sind sie inzwischen eher zeitgemäß. Diese Veröffentlichung lässt uns die Nacht mit Justin Maxwell verbringen, und wie der title des Tracks „Get Off The Bed” schon sagt sicherlich nicht im Bett, sondern im Club. Drei Tracks als Futter für die Nacht, zu unterschiedlichen Zeiten einsetzbar, wo „3AM Cat Rodeo” neugierig macht, auf das, was da noch kommen mag, erfüllen die bepopen anderen Stücke die Sehnsucht nach Tanz und vergessen der Welt da draußen.