Speicher 46

Diese Tracks von Antti Koivisto, Timo Kaukolampi und Veikka Erkola erinnern in ihrer Härte, Schwere und Statik an Auftrieb-Platten, die melancholischen Melodien an poporientierte Kompakt-Releases. Die stampfenden, unkörperlichen und mechanischen Grooves stehen dramatischen Strings und abstrakten, noisigen Sounds gegenüber. Motiivi:Tuntematon treiben im Kompakt-Universum etwas auf die Spitze – jenseits dieser Szene gibt es für die bepopen Tracks nicht so viele Anknüpfungspunkte.