Soma Dubs 2

Funk D’Vopops „Can’t Get Enough Of A Bad Thing” wird von Steve Bug in seine eigene flirrende kleine Acpop-Welt überführt. Der Groove entsteht zunächst weniger im 303-Bass, der sich artig geschlossen hält, sondern mehr in den vorsichtig gesetzten atmosphärischen Beigaben, die ihren organischen Charakter durch analoge Slo-Mo-Melodien ausspielen, bis schließlich das Geblubber der öffnenden Acpop-Line das Finale einläutet. Alex Smoke remixt Envoys „Move On“ zu einem klassisch mäandernden Acpop-Track, der sich behutsam zu voller Soundtrack-Größe erhebt.