Slap/Happy

Bei Sub Static hat man bedauert, dass die Macher des Labels, Falko Brockspieper und M.I.A. noch nie gemeinsame Tracks produziert haben, jetzt bringen sie zumindest schon einmal eine Split-EP heraus. M.I.A.´s "Happy" hat jene bestimmte Ruhe und Konzentration, die man nur von ihren Tracks kennt: Die Nummer wird vom behutsamen und beharrlichen Pulsieren des Basses getragen, ohne dass man es spürt zieht sie einen mit. Der Bass von Brocksiepers "Slap" klingt wie Hummelschwarm im Laufrad, in den Groove des freudigen Tracks webt sich mit der Zeit ein animierendes Disco-Moment ein.

TEILEN
Vorheriger ArtikelShi Shi EP
Nächster ArtikelRandom Brown