Skip Tutorial

K2 ist ein Dorado für Techno-Puristen. Gatzikristos lässt seinen cleanen Sound auf zwei unabhängigen Ebenen ablaufen. Die untere zieht sonor ihr Ding durch. Ein bisschen mumpfig, fast schon griesgrämig ziehen hier um Ruhe bemühte Flächen und Bässe ihre Bahnen. Und sind dabei so unerschütterlich autistisch, dass sie vom Geschehen an der Oberfläche nichts mitbekommen. Dort tummeln sich Clicks, Clonks, Bleeps und einige metallisch ächzende Kollegen. Die Flip bemüht sich um vertikale Geschlossenheit, die im feierlichen Miniatur-Rave begossen wird.

TEILEN
Vorheriger ArtikelLove Is In The Air
Nächster ArtikelThe PimP EP