Shena / A Req (inkl. T++ Mixes)

MDR 02 hört man an, dass ihr Stall der Plattenladen Hard Wax ist. Die bepopen (bisher noch unveröffentlichten) Stücke „Shena” und „A Req” von Marcel Dettmann wurden von T++ geremixt, hinter diesem Namen verbirgt sich Torsten Pröfrock. Der Betreiber des Labels DIN ist seit ein ein paar Jahren Teil von Monolake und hat unter anderem als Traktor, Dynamo und Various Artists veröffentlicht. Also kann man sich auf erdig-spröden Sound und tiefen Bass einstellen. „A Req” erfüllt nicht wirklich die Klischees des Genre, ist aber irgendwie doch Acpop. Unermüdlich schiebt sich dieses Stück durch den Kopf und den ganzen Körper und man wünscht sich, dass es nie aufhört. T++s Fassung von „Shena” verfolgt eine Ästhetik, die in den 90ern in Berlin und Köln gleichermaßen geschätzt und voran getrieben wurde. Herausragendes Release.

TEILEN
Vorheriger Artikel20
Nächster ArtikelImagine This Picture That