Sexvibe

Pitto ist ein DJ und Produzent aus Utrecht, nach einer Platte für Phil E erscheint eine zweite, einseitig bespielte Platte von ihm auf dem 100%-Pure-Sublabel Area Remote. Der technopope Track ist aus einem kurzen, discopopen Loop aufgebaut, der ein bestimmtes, euphorisches Moment fixiert und ihm durch die Wiederholung und die Effekte einen sphärischen, entrückten Charakter gibt. Es wirkt, als würde der Track nie ganz im Zentrum des Dancefloors ankommen, deshalb bleibt man bis zum Schluss neugierig.

TEILEN
Vorheriger ArtikelDark Days
Nächster ArtikelTop Drop/Shandy