Serpentine EP

MyMy sind mit „Serpentine“ technopoper als sie es auf der „Klatta EP“ waren und ein bisschen weniger verspielt. Das titlestück hört sich an wie die Fahrt in einem Fahrzeugsimulator, dessen Software von den Borg re-programmiert wurde. Eine wilde Jagd durch einen coolen, elektronischen Track. „Backdoor Pilot“ ist ein vielschichtig produziertes Stück, trancig im besten Sinne, geführt durch eine Computerspielmelodie. „Small Steps“ ist House mit dubbigen Effekten, mit warmen Wohlfühl-Flächen und einem zerhackten Funkspruchsample. Es bleibt spannend, wie die nächste MyMy klingen wird.