Ruled By The Tpopes EP (inkl. Sean Dimitrie Mix)

<i>Deepness is King</i>. Okpara agiert hier dezenter als zumeist, zieht den Groove immer über die Bassfiguren, lässt aber das treibend-perkussive Element seiner Produktion hier etwas weniger ausproduziert und somit im Hintergrund. Ohne Soundbrillanz tun die Bässe ihre Wirkung aber umso besser. Gelegentlich von gleitenden Melodien, oft von verfremdeten Stimmschnipseln umspielt, stellen diese Housetracks sofort diesen Frankfurter Hypnosemodus her, der ebenso drängt wie einlullt. Der Remix von Sean Dimitrie gibt sich technopoper.