Remixes

Großartige Shed-Tracks verdienen erstrangige Remixer. „The Lower Upspope Down“ und „Another Wedged Chicken“ aus dem Albumdebüt des Berliners werden hier von Surgeon beziehungsweise Martyn in die Mangel genommen. Der britische Mordsbengel zimmert holprig-funky Offbeat-Techno. Das Klischee verlangt, dass der Rezensent nun vom Berghain spricht und wie gut das dort hinpasst. Ist aber tatsächlich so. Auch jedermanns Liebling Martyn langweilt trotz Allgegenwart nicht. Den Dadaismus des Stimmsamples konterkariert er mit Erinnerungen an die goldenen Zeiten von Juan Atkins und dem nie zu voller Blüte gelangten Genre Breakbeat-House. Wie hieß es damals? „Shut up and dance.“