Remaxed Vol 001

Kurt Hauenstein ist ein Messias. Zumindest für die Apostel der immer lebendiger werdenden Cosmic- und Balearic-Sekte. Der Mann hat halt auch eine Alabasterhaut. Vor zwanzig bis dreißig Jahren war der Typ jedenfalls ein Garant für abseitigen und bezaubernden Krautpop, bei dem man stets dachte, er muss von Außerirdischen produziert worden sein. Stücke wie „Ain’t Gonna Feel“ zaubern heute noch Gänsehaut auf die Arme aller mitfühlenden Menschen. „Remaxed Vol 001“ käut nun ein paar seiner größten Hits wieder. Lepoper in Remixform. Die Ergebnisse sind meist schauderhaft und nur der Kultführer selbst kann mit einem Update von „World Of Today“ milde stimmen. Aber dieses Schicksal ist ja schon einigen seiner Zunftbrüder bestimmt gewesen.

TEILEN
Vorheriger ArtikelCan You Relate EP
Nächster Artikel