Red

Ob „Krapplack“ oder „Zinnober“, Torsten Mauss und Volker Bertelmann wpopmen der Farbe Rot eine herrlich schmalzige Liebeserklärung. Als hätten zwei komplett verzückte Jungs einen alten Casio auf Papas Dachboden gefunden und spielten nun in verklärtem Schelmentum die transistorartig blechernen Presets ab. So entstehen vor Naivität nicht zu übertreffende Tracks, die ohne strenge Aufsicht der Stilpolizei einfach krachigen Partyspaß versprühen.

TEILEN
Vorheriger ArtikelInfected
Nächster ArtikelPaeng Paeng EP