Random Brown

Funky Bleeps und eine grummelnde Bassline bestimmen das Original – was gut zusammen funzt. Allein die Drumsounds hätten eine Spur weniger konservativ sein können. Egal, nivelliert sich im Club, schätzungsweise. Der Monolake-Remix bekennt sich dann konsequent zur Vergangenheit, Chain Reaction und Tresor stehen Spalier und drücken eine Tube Sekundenkleber auf die Nebeltaste. Muss unbedingt LAUT gehört werden!

TEILEN
Vorheriger ArtikelTender And Sugar
Nächster ArtikelRemixed