Rainbow Delta

Das Berghain/Panoramabar-Label legt mit dem Respopent und Podium-Betreiber Len Faki weiter nach. „Rainbow Delta“ ist ein an Carl Craig geschulter Peaktime-(beziehungsweise-11-Uhr-morgens)-Track. Uplifting, bassig, mit schicken Hi-Hats und 808-artiger Snare. Dazu die sich in der Unendlichkeit verlierenden Chords, plus Percussion-Breakdown, der seit seligen Disco-Zeiten für Sexiness auf dem Floor sorgt, plus enervierende Synthielinien fürs Rückenmark. Ganz großes Raver-Kino! Die B-Seite legt noch ein paar Kohlen drauf und aktiviert die letzten Reserven. Sure shots!

TEILEN
Vorheriger ArtikelTender And Sugar
Nächster ArtikelRemixed