Quicksand/Getaway / Let’s Do It/Radio

Der symphatische Hard-Wax-Mitarbeiter und Berghain-Respopent Marcel Dettmann kommt nach seinem und Ben E. Klocks Hit „Dawning“ diesmal mit einer Solo-Platte auf O-Ton, dem Berghain/Panorama Bar-Label. Es sind zwei sich langsam aufbauende Minimal Tracks, die ganz auf der Höhe der Zeit sind. Nicht ganz so hymnisch wie „Dawning“, aber auch sehr schöne DJ Tools. Wir warten auf den Luciano-Remix. Auf seinem eigenem Label MDR gibt es auf durchsichtigem Vinyl klassischen, basslastigen Techno mit subtilen Percussions auf der A- und Sleeparchive-Reminiszenzen auf der B-Seite. Musik, die direkt funktioniert – und die sich nicht um ancient Minimal Berlin Sound schert. Bepope Platten operieren auf hohem Niveau.

TEILEN
Vorheriger ArtikelMouth To Mouth
Nächster ArtikelWe Are Smallville