Pom Pom 24

Die vier Tracks auf dem Label aus Berlin-Kreuzberg sind ruhigerer Techno, der etwas elementar Offenes, Unabgeschlossenes, Kryptisches hat. Statt vom perfekten Arrangement auszugehen, und dieses mit Material aufzufüllen, produziert Pom Pom hingeworfene Spannungsmomente, die nie aufgelöst werden, die ihr Geheimnis bis zum Ende bewahren. Es sind spannende, unkonventionelle Tracks, die angenehm wenig durchproduziert und rund geschliffen sind. Diese Musik will sich gar nicht besonders brainig geben und gerade das gibt ihr eine überraschende Direktheit, die an Releases auf Mental Groove erinnert.