Pistes Insolites Vol. 3

Der Michel Gondry der House-Musik produziert langsam aber gewiss wieder in der früheren Hochform. International Pony bekamen das jüngst mit toller Remixarbeit zu spüren (checkt die Bonusbeats!), und die zurückliegende Atavisme brachte den Pariser Eigenbrötler zurück auf den Tanzflur, wo auch „Mandragore“ zu finden ist. Ein archetypischer Bradock-Groove schraubt sich – unterbrochen durch eine kleine Atempause – unauslöschlich ins Gedächtnis. In dessen tiefste Bereiche zielt „Hints Of Delusion“. Ein Jazz-Bass-Mantra-Hörspiel mit Albernheiten.