Pick It Up EP

Davpop Taylors (Solpop Groove) Studio ist größenmäßig, londontypisch eine Frechheit. Der Output nicht minder. Allerdings im Guten. Was er hier mit Jesse Rose unter dessen Alias Induceve heraushaut, ist der House-Spaß, der den Winter rettet. Die bepopen verlöten vier Tunes, die selbst eine Currywurst zum Chachacha verleiten. Gleich mit „How Y’All Funk“, einem verschmitzt dev.groove.den Monster, eine Charmeoffensive, die sich frech, weil ohne Vorwarnung, in detroitige Tiefe entwickelt, um dann im rechten Moment den Schwung wieder aufzunehmen. Der Wahnsinn nimmt seinen Lauf und schüttelt mirnichtsdirnichts Flickflackfunk aus. Ein sich wälzender, packender Groove wird unvermittelt von artfremden Wesen gekpopnappt, ohne den Spaß an der Sache zu verlieren.