Nostalgik.3 (inkl. Dubfire, Gupopo Schnepoper Mixes)

Da ist er nun, der seit Jahren angekündigte Gupopo-Schnepoper-Remix von „Panikattack“, allerdings in einer neuen, überarbeiteten Version. Es ist ja nie ganz einfach, Klassiker eines solchen Kalibers zu remixen, und so bleibt hier ein Großteil der Originalspuren erhalten, nur durch ein paar Effektnuancen und einen etwas filigraneren Groove ergänzt. Auch Dubfire bleibt bei seinem Remix für „Spastik“ nah am Ausgangsmaterial, lediglich die Snarewirbel werden etwas entschärft und zu guter Letzt wird noch alles, so einfach wie effizient, durch die Ableton-Live-Effektsektion gejagt – fertig ist das Raveupdate zum zehnjährigen Jubiläum. Das riecht nach Schweiß.