Nice To Be Here

Nazca ist wohl der prominenteste Vertreter des südfranzösischen Techno. Vor allem sein Scandium-Label steht für diesen bombast-poppigen, aber dennoch charmanten Sound. So freut er sich, auf BPitch eingeladen zu sein und hinterlässt mit „Ephémère" ein routiniertes Old-Skool-Filter-Massaker mit quietschigem Singsang. Stampfige Rave-Hallen gibt’s mit "Juste" zu bewundern, bevor der Track wundervoll in jene Trance-Gefilde abkippt, die ein Moby einst mit „Go" gestaltet hat. Schöne Referenz an die eigene Vergangenheit.

TEILEN
Vorheriger ArtikelDéjà Vu/ Beat Down
Nächster ArtikelCosmic Slope