Next To Monchhichi (inkl. Adam Beyer, Paco Osuna Mixes)

Techno-Techno ohne Sperenzchen. Skoozbot vereint echt genial Neunziger-Strobohöllen-Flair mit den Zeichen der Zeit, ohne sich dem Minimalkonsens anzupassen. Eine shuffelige Figur, eine sehr deepe Bassdrum und ein zwingender Bass – das war’s. Adam Beyer übernimmt den Shuffle, addiert einen ebenfalls sehr Neunziger-mäßigen Off-Synth und klagende Analogkatzen. Auch Paco Osuna hat’s der Shuffle angetan, er verlagert ihn aber als Geklöppel in höhere Frequenzbereiche. Und der B2-Track könnte sich mit ganz ähnlichen Zutaten als der eigentliche Hit heraus kristallisieren. Großer Partyspaß.