Neural Block / Silent Movie

Bei Minus arbeitet man weiterhin konsequent an der Fortführung ihrer Sound-Ästhetik. Auch Gaisers neue EP kommt im Minus-typischen Sound-Design daher: Ein ordentlich kickender Groove trifft auf perkussive, bleepige Sequcencen, bearbeitet von jeder Menge Effekten und immer unterstützt durch reichlich Snare-Einsatz. Viermal alles richtig gemacht, werden Gaiser-Freunde sagen. Bei Tractile sieht man die Sache ähnlich mit dem Minus-Sound, vielleicht etwas funkiger und weniger bleepig. Für ihre erste vollständige EP auf Minus hat sich das kanadische Duo Tracks ausgesucht, die direkt aus einem ihrer Live-Sets stammen könnten: Von den leicht strapazierenden Acpop-Attacken eines „Silent Movie“ (A1) bis zum plakativen Retro-Bass-Funk von „To Go To“ (B2), immer ohne viel Schnick-Schnack. Dennoch: Insgesamt sehr toolige Angelegenheit.

TEILEN
Vorheriger ArtikelTender And Sugar
Nächster ArtikelRemixed