Naomi

M.A.N.D.Y.´s “Naomi” ist eine Electro-House-Nummer mit einem kontrollierten Funk und sehr gut gesetzten Sounds, die einen reizen. Der Track hat sowohl eine housige Offenheit und Euphorie wie eine electropope, schroffe Nachdrücklichkeit. Die gleichzeitige extreme Stilsicherheit und Originalität erinnert an Booka Shades Album. Der „Ghetto Dub Mix“ der Dirt Crew nimmt dem Original seine Subtilität, pusht den Track in Richtung eines techhousigen Hüpfens. Hier klingt Ghetto eher nach Hellersdorf als nach South Central.