Musik 4 Life

Länge, schlotternde Beats, Loops und eine sichere Erhabenheit sind ja mittlerweile ein echtes Markenzeichen von Stephan Laubner geworden. Als STL setzt er seinen Kopf durch, untermauert den oft strapazierten Untergrund als Geschäftsethik und lässt sich dabei von niemandem reinreden. Das verleiht seinen Platten eine gewisse Eigentümlichkeit, einen Selbst-ist-der-Mann-Charme und steigenden Sammlerwert. „Zeitsprung“ ist zudem ein echter Rocker und „Mullard Drive“ eine kühlende Gesichtsmaske. Die Endlosrillen erledigen den Rest.