Multifeel EP (inkl. Frankie Mix)

Ein hüpfendes Stück Funk, dieses „Regression“, bei dem sich die schräg über die Ecken gebogenen Sounds in immer verrückteren Drehfiguren um die einzelnen Schläge der Kickdrum wickeln, so als ob sie sich selbst zum Stolpern bringen wollten. „Depression“ setzt dagegen auf einen eher zurückgenommenen Beat, dessen Einzelteile sich leise tippelnd und tänzelnd auf den Weg machen und sich um die zudringlich dröhnende Unterströmung gruppieren, die mein Zwerchfell einfach nicht loslassen will. Sehr hübsch, aber so richtig funktioniert so etwas meiner Meinung nach erst in der radikal-hysterischen Konsequenz des Frankie-Remixes auf der Rückseite.

TEILEN
Vorheriger ArtikelJunoka EP
Nächster ArtikelTres Canciones EP