Moon Harbour Inhouse 3

Wie bereits die Vorgänger beweist auch der dritte Teil der Inhouse-Reihe von Moon Harbour Geschmack und ein schönes Gespür für House-Musik. Seit Jahren schon steht das Leipziger Label regelrecht linientreu für qualitativ hochwertige Produktionen für den Dancefloor. Ausgehend von einem klassischen House-Koncontent:encoded werden hier originelle Tracks veröffentlicht, die ganz ungeniert auch mal in anderen Gefilden wildern, sei es Funk, sei es Minimal. Auf einer von Martinez gemixten CD wird hier also aufs Neue das fröhliche Zusammenkommen von treibender, perkussiver Musik mit der dem Label eigenen deepness gefeiert. Das macht schon am Schreibtisch Spaß, sich unwillkürlich bewegende Hüften allerdings sind dem Schreiben eher abträglich. Die Tracks, unter anderem von Luna City Express, Mathias Kaden oder Matthias Tanzmann – die der Zusammenstellung mit ihren Beiträgen auch die Höhepunkte geschenkt haben – erscheinen parallel zur CD-Veröffentlichung ebenfalls auf Vinyl.

TEILEN
Vorheriger ArtikelEtudes
Nächster ArtikelRound Black Ghosts 2