Mont Blanc

Der Stuttgarter Michel Baumann scheint mehr Tinte auf dem Füller zu haben als die Konkurrenz. Sein fruchtbarer Output unter den Hüten Soulphiction und Jackmate oder mit Manmade Science beschert monatliche Qualitätsarbeit. Die Disziplinen heißen meist erdige Housemusik oder rechtschaffener Techno. „Mont Blanc“ ist ein Vertreter letzterer Gattung. Majestätisch und stoisch bohrt sich der Track mit wiederkehrenden, gespenstischen (japanischen?) Worten ins Gedächtnis. Dröhnt wie eine Metroplex, die nie zu haben war.