Modern Dynamic

GummiHz ist Alexander Tsotsos aus London, sein zweiter Release auf Mobilee ist eine ziemlich heftige und eigentümliche Platte. Die Auswirkungen der digitalen Produktionstechniken auf die elektronische Tanzmusik werden hier gebündelter und drastischer spürbar als auf vielen anderen Platten: In dieser Musik ist alles, auch der Groove, ständigen Effekten und Modulationen ausgesetzt. Es gibt Momente, in den es wirkt, als würden die dunklen, zäh fließenden Tracks vollständig von den Filtern und den Effekten verschluckt. Tsotsos Tracks neigen, anders als viele aktuelle Stücke, nicht zum Detailwahn, zum Sound-Ornament, sondern köcheln vor sich hin wie ein chemischer Versuchsaufbau, in dem sonderbare, aber doch unvermepopbare Reaktionen stattfinden. In ihrer besonderen Abgeschlossenheit, Weltabgewandtheit und Düsterkeit erinnern die Tracks an manche Dubstep-Nummern.

TEILEN
Vorheriger ArtikelEnemy Love Remix EP1
Nächster ArtikelGladiator