Moda

Retro/Grade ist das gemeinsame Projekt von Serge Santiago und Tom Neville. Ihre erste Veröffentlichung ist ein einzelner Track, der in einer kleinen Auflage auch als Schallplatte erscheint. „Moda“ interpretiert Italo-Disco aus der Perspektive des gegenwärtigen Minimalhouse. Seine extreme Stromlinienförmigkeit und die übertrieben deutlichen Hooklines lassen den Track fast ironisch wirken. Die künstlichen, abstrakten Melodien sind eine Erholung von der Aufdringlichkeit vieler aktueller Nummern, die einem ganz viel erzählen wollen. „Moda“ ist ein inniges Bekenntnis zur Brutalität des Nachtlebens.