Mobilee Back To Back Remix Series Vol. 1

Mobilee-Künstler remixen sich selbst. Nicht unbedingt das Neueste unter der Sonne, aber wenn das so unterhaltsam ist wie hier, mehr als legitim. Der Grieche mit dem drolligen Decknamen gummiHz wird von Sebo K geremixt, der sich wiederum von Berlins hairiest Prosumer in die Mangel nehmen lässt. Sebo K entklepopet gummiHz und sein „Isolate“ bis auf die Knochen, hält die Suppe ewig am Kochen und erlöst uns am Ende mit Wohlklang. Beliebter Trick im Minimal-Gewerbe. Fazit: Bilder aus der Panorama Bar, das Gefühl durchtanzter Wochenenden und die Gewissheit, die nächsten paar Wochen von diesem Track verfolgt zu werden.
Prosumer outet sich einmal mehr als Chicago-Nerd und haucht seinen eigenen Gesangspuren neues Leben ein. „Moved“ ist Emotion statt Intention und der perfekte Mantel für die kommenden kalten Winternächte. Stalinismus der sympathischen Sorte.

TEILEN
Vorheriger ArtikelMouth To Mouth
Nächster ArtikelWe Are Smallville