Mindflexes/Radim Haos

Mugwump und Umek teilen sich diese 10-Inch auf Cocoon. Mugwump aus Brüssel haben eine überraschende No-Disco-Nummer produziert, deren akustisch klingendes Drumming einen besonderen Druck erzeugt, während der mehrstimmige Gesang durch extreme elektronische Effekte ins Groteske gezogen wird. Umeks „Radim Haos“ ist eine schöne, tribalige Looptechno-Nummer. Es ist erstaunlich, wie es dem slowenischen Technohelden immer wieder gelingt, aus einer solchen Kleinteiligkeit heraus einen so kompakten, packenden Fluss zu entwickeln.

TEILEN
Vorheriger ArtikelDusty Dance
Nächster ArtikelMeet Me In The Toilet EP