Masturjakor (inkl. KiNK & Neville Watson Mix)

An den Anfang des neusten DJ-Sprinkles-Tracks hat Terre Thaemlitz das Intro von Marvin Gayes „What’s Going On?“ montiert, zweifelsfrei eines der wichtigsten politischen Lieder aller Zeiten. Hier haben wir es mit konzeptionell aufgeladener Tanzmusik zu tun, die sich an Folien von House der traditionellen Chicago-Schule abarbeitet – so wird auch immer wieder ein deutliches „Jack, Jack, Jack!“ eingebaut –, um dann aber genau das nicht zu sein: bloß ein Track, um den Floor zu „worken“. Vielmehr ein sich langsam windender Wurm, ein sich in alle Richtungen verzweigendes Wurzelwerk. Düstere Klänge, die immer wieder auseinanderfallen. Mystisch, merkwürdig, großartig. Dazu kommen noch der Dub, Bonusbeats und der KiNk-and-Neville-Watson-Mix, der sich mit heftigeren Drumsounds deutlich Electro-affin gibt und wohl besser für den Dancefloor geeignet ist.

TEILEN
Vorheriger ArtikelRhapsodies
Nächster ArtikelStudio Works Pt. I