Marathon

Was sich zunächst anfühlt wie ein Resultat langjährigen professionellen Chillens, stammt in Wirklichkeit von zwei alten Headz aus Helsinki, für die Downbeat nur eine Facette des guten Geschmacks ist: Jukka Kaartinen und Partner Roberto Rodriguez, welcher gerade simultan mit seinem Detroit-Projekt Future Beat Investigators als Member Of The Trick und Raw Fusionist an der Seite von Lil’ Tony steil geht, erfüllen hier beinahe Totgesagtes mit soviel Leben, dass es fast weh tut. Was wäre wohl aus Ihnen geworden, wenn der Deal für Stereo Deluxe schon vor einer gefühlten Ewigkeit mehr Früchte getragen hätte? Gefühle, die dereinst nur K&D, Nightmares On Wax oder die Freestyle Files Compilations bei mir auslösten, krabbeln aus der hintersten Gehirnrinde. Und doch wird hier nicht nur ein Klischee reanimiert, sondern mit Seele, Musikalität und einer über lange Jahre angeeigneten souveränen Geschmacksdiversität eine Doppel-CD geschaffen, die ich mal als Meisterwerk titulieren will. Der Marathon hat sich gelohnt.