Lovebombing EP

Die „Loveboming EP“ ist S-Max’ erster Release in diesem Jahr. Die vier Tracks dieser Platte sind organisierter und transparenter, sie haben nicht mehr die im Untergrund rumorende Manie seiner früheren Produktionen. Der rohe, unkontrollierbare Funk, für den man S-Max-Stücke so schätzt, wird aber nach wie vor aus komplexen Bassfiguren entwickelt. So bestimmt und unnachgiebig diese Tracks in den Grooves sind, soviel Spielraum lassen sie den Sounds. Selten klingt Clubmusik so entschieden und zugleich so frei.