Looking Back EP

Was dem Amsterdamer Delsin ist, nennt der Berliner Soloaction. Hausherr Shed hat seine Dosis Detroit Techno scheinbar mit der Muttermilch aufgesogen. Die „Looking Back EP“ labt sich an gebrochenen Beats ebenso wie an wunderschönen und mysteriösen Flächen. Analog dazu gibt es eine Seite mit brachialen Undergound Resistance Zitaten. Langweilig ist das trotzdem nicht und im Vergleich zu der momentan vorherrschenden Dr.-Oetker-Ästhetik sowieso eine frische Brise.

TEILEN
Vorheriger ArtikelSpope Leaps & Rancho Relaxo
Nächster ArtikelValve