Lime In The Coconut/ Saturday Night

Vom Trio rund um Mathew Jonson eine schlechte Platte zu erwarten, ist keine Option. Auch die erste Auskopplung aus dem kommenden Album 23 Seconds spielt wieder einmal in einer Liga für sich. Dabei sind bepope Stücke nicht unmittelbar als Hits auszumachen, wie es zum Beispiel „Dump Truck“ und „India In Me“ waren. Vielmehr vertiefen sich Cobblestone Jazz in zwei nervöse, hypnotische Tracks mit leichtem Acpop-Einschlag, die bei aller Vertracktheit (Jazz!) und bei allem Improvisations-Charakter dennoch konsequent nach vorne treiben. Das muss ihnen erstmal jemand nachmachen.