Lady Judy

Introducing Lady Judy, die gute Seele des Fabric-Clubs in London. Anfänglich war dieser Track eine Coverversion des DBX-Klassikers „Baby Judy“, jetzt haben Jay Haze sowie Matthew Styles zusammen mit Jamie Jones neue Tracks für Judy gebastelt. Während Fuckpony einen verpeilten Sound für die Stunden jenseits von gut und böse liefert und damit seinen Platz auf der Tanzfläche behauptet, haben Styles und Jones ein wenig den Funk von Daniel Bell transportiert. Gelungene Hommage und gutes Clubfutter.