Keep On Keepin’ On (inkl. Till Von Sein, Fritz Zander Mixes)

Der Bruder des berühmten Paule singt mit warmem, weichem Timbre über einen runden, jazzigen Basslauf, dazu ziehen sanfte Streichersamples ihre Bahn. Dann setzt das klassische Fender Rhodes-Piano mit weichen Akkorden ein, und die Kickdrum gibt dem ganzen die Würze. Der lässige Jamsession-Charakter des Stücks mit seinen Snaredrum-Wirbeln macht eine solche Freude, dass die Remixe geradezu blass wirken. Das Original ist einfach viel zu gut und wird auf vielen Tanzflächen für Bewegung sorgen.