Kaşmir Remixes

Zu Onur Özers Debütalbum Kaşmir erscheinen Remixe von Jens Zimmermann und Loco Dice. Zimmermanns Version von „Sahara“ erzeugt jene meditative, euphorisierende Klarheit, die man allein aus Zimmermanns Produktionen kennt. Sehr behutsam werden Elemente aus dem Original in den Track gewoben. Loco Dice hat einen zunächst unauffällig wirkenden Housetrack produziert, der in seinem Verlauf eine sehr spezielle Spannung entwickelt. Er knüpft weniger an das technopope Strahlen seiner eigenen Produktionen an, sondern sendet beine Lässigkeit aus, die ebenso verhalten wie insistierend ist. Gelungene EP.

TEILEN
Vorheriger ArtikelAutomatischler Ping EP
Nächster ArtikelAlmost Here