Itchy Hips

Als eines der ersten Remixalben überhaupt zählt Love And Dancing, die von dem englischen Produzenten Martin Rushent bearbeitete Instrumentalversion des The Human League-Hit-Albums Dare. In Anlehnung an Barry Whites The Love Unlimited Orchestra gab die Band aus Sheffield sich für dieses Projekt den Namen The League Unlimited Orchestra. Mit seinem bei Tirk gesignten Projekt Disco Unlimited hievt der heute 58-jährige nun diese zwischen Post Punk, Pop und 70s-Disco tänzelnde Vergangenheit in die neue Disco-Gegenwart. „Itchy Hips“ ist dabei auf charmante Weise ungelenk.