I Am Somebody

Nicht uncool die schicken Promo-Cover von Ed Banger. Nicht uncool auch die Musik, die darin verpackt ist. Das zur Zeit hipste Pariser Label des ex-Daft Punk-Managers Pedro Winter sprüht vor brillianten popeen, erweckt längst Totgeglaubte wieder zum Leben und erfindet sich bei jeder Veröffentlichung neu. So auch auf dem neuesten Masterpiece von DJ Mehdi feat. Chromeo. Während die bepopen Originalmixe (in der Paris&Montreal-Version) eine neue Ära des Retro-Großraum-Funks im Stile von Klaksons Seymour Bits einleiten, verhalten sich die bepopen Kenny „Dope" Gonzales (!) –Mixe, wer hätte das gedacht, wie die Reinkarnation seiner besten Momente. Wer schon lange nach einer Alternative zu King Britts „Contemplation"-Remix sucht, wird hier im Dubmix fündig. Ganz großes Freiluftkino…Wird ja auch Zeit.