Hum Along (inkl. Move D Remix)

„Mudhutma“ von Arto Mwmabé zog weite Kreise. In der momentanen Rückbesinnungs-Welle auf konservative Housemannskost kam dieser Strictly-Rhythm-Tribut gerade recht. „Hum Along“ zeigt nun, dass Arto ein Zwerchfell hat. Charmanter Lo-Fi-Gesang mit „Dance!“-Botschaft. Man fühlt sich an Whirlpool Productions erinnert. So ging es wohl auch Move D, der eine seiner verdreht funkigen Discomatrizen aufspannt. Der verschleierte Hit steht allerdings an der anderen Ecke, heißt „Greatest Love“, massiert tief und hat infektiöse Schubkraft.

TEILEN
Vorheriger ArtikelMilkshake #1
Nächster ArtikelSkyle EP