How We Gonna Fall Now?

Der Schaffelschlag rumpelt trocken. Die Rap-Vocals sind gescratcht, digital gestottert, reden auch mal aus. Sphärische Stabs deuten sich aus der Entfernung an, nehmen die Rhythmik des Grundbeats an und beschließen das Stück im Alleingang. Frank Martiniq dreht’s um. In seinem Remix lässt er letztere beginnen, reichert sie mit räumlichen Effekten an, gönnt ihnen aber nur einen geraden Beat. Die Scratch-Vocals passieren eher zufällig. Seine Dynamik agiert dramatischer als die des Originals und die des zu offensiv quietschenden Delon-&-Dalcan-Mixes.

TEILEN
Vorheriger ArtikelLast Minute EP
Nächster ArtikelThe Last Stand