Head Talking

Gregory kann das Latin-Gewitter ja nicht ganz lassen, aber wie er das hier reduziert, ist eine, ja seine Klasse! Annähernd so scharf gecuttet wie Maurice Fulton seine Stakkato-Beatsalven bastelt(e), aber immer noch Gregory, nur dass er hier außer der Latin-affinen Rhythmik jede Spur von Melodie weglässt und sich auf coole kleine perkussive oder verspulte Nebensounds konzentriert. Super Dub! Ich weiß nicht ob das Zufall ist, aber ein früher Davpop Byrne lugt da nicht nur im title hervor

TEILEN
Vorheriger ArtikelGemstone Index EP
Nächster ArtikelGeorge Is On