Handwerk

Der Chef des absolut zu empfehlenden Earsugar-Labels mit einem limitierten Release auf seinem neuen Imprint. Hier mixt er Sleeparchive-, Donna Summer-, Soundhack- und Detroit-Anleihen in einen hypnotischen Noise-Cocktail, der einfach nur kickt. Funkige Bässe und die Echos von Disco werden mit einer schön lärmenden Oberfläche garniert, spätestens wenn die 808-Snares reinkommen gibt es kein Halten mehr. Trotz aller vermeintlicher Brüche innerhalb der Tracks wirken sie wie aus einem Guss geschmiedet. Völlig herausragender Stoff.

TEILEN
Vorheriger ArtikelFabric 32
Nächster ArtikelTrombone