Green & Blue EP (inkl. Damian Schwartz Mix)

Retro ist ein arg ausgelatschter Grat, aber wenn so gekonnt auf ihm balanciert wird wie von Franco Cinelli, dann folge ich blind. Klar, „Green & Blue“ könnte fast eins zu eins in den Neunzigern erschienen sein, aber a) eben nur fast, und b) kommt’s darauf bei solch gelungenem Ergebnis wirklich nicht an. Wir reden übrigens von Hochästhetik-House der Marke Prescription Records. Damian Schwartz passt da als Remixer perfekt, vielleicht aber auch zu sehr. „Blue Before Sunrise“ sagt dazu nur „Tschüss, Diskursbaby“ und „Hallo Afterhour-Sonne“.

TEILEN
Vorheriger ArtikelNuff/Nunna
Nächster ArtikelSatellite Religion