Golden Complexion ft. Blakkat (inkl. Pépé Bradock Mixes)

Zweite Auskopplung zum Albumdebüt 0201 von Manuel Tur. Neben dem Original gibt es „Golden Complexion“ gleich in drei Anfertigungen von Pépé Bradock. Der zeigt mal wieder, warum er jeden Cent wert ist: Er fabriziert kuriose und kapriziöse Versionen, die mit Spieluhren produziert sind und dem Ausgangsmaterial tatsächlich neue Wege weisen. Futuristischer R’n’B eines echten Querdenkers. Als digitalen Bonus serviert Freerange noch „Radial“, das in seiner anmutigen Schwerelosigkeit selbst eine einseitige Maxi geadelt hätte.

TEILEN
Vorheriger ArtikelAzul Klein / Series 01
Nächster ArtikelLove 2